Hält die Niedrigzinsphase weiterhin an, ist mit folgenden Bewertungszinsen in der Zukunft zu rechnen (Annahme: Zinsniveau entspricht künftig dem Niveau des letzten Monats, Basiswerte iboxx und Bundesbank):
Zinsentwicklung nach §253 HGB

StichtagZins (bisherige Methode)
7-Jahres-Durchschnitt
Zins (Neuregelung)
10-Jahres-Durchschnitt
31.12.20153,89%4,31%
31.12.20163,25%4,01%
31.12.20172,77%3,64%
31.12.20182,25%3,14%
31.12.20191,96%2,69%
31.12.20201,70%2,37%
31.12.20211,54%2,01%

Prognosen, Stand 09.11.2016

Pensionsrückstellungen sind mit beiden Rechnungszinsen zu ermitteln. Die Neuregelung ist für Bilanzstichtage seit dem 31.01.2016 zwingend anzuwenden. Der Differenzbetrag zur Altregelung unterliegt einer Ausschüttungsperre.